COLORADO

EXCITING PLACES TO SEE

Colorado


In Colorado kann man das ganze Jahr viel erleben, angefangen von Familienattraktionen, Nationalparks und Outdoor-Abenteuern bis hin zu Metropolen und kleineren Städten.

Die vier Nationalparks in Colorado – Rocky Mountain, Mesa Verde, Great Sand Dunes und Black Canyon of the Gunnison – bieten einige der schönsten und abwechslungsreichsten Landschaften der Welt. In den vier wechselnden Jahreszeiten ist es kein Wunder, dass Colorado für seine Farbenpracht bekannt ist.

Der Rocky Mountain National Park liegt bequem zwischen Estes Park und Grand Lake und zeigt die pure und natürliche Schönheit der Region. Mit hochgebirgigen Seen und Bächen; Gipfeln, die mehr als 400 Meter in den Himmel ragen, dichten, immergrünen Wäldern und Hektar wilder Tiere ist dieser Nationalpark genau das, was sich die meisten Menschen vorstellen, wenn sie an die Colorado Rockies denken.

Es gibt so viele verschiedene Ökosysteme in Colorado, dass man glaubt, man hätte die Grenze zurück nach New Mexico oder Arizona überquert. So vielseitig ist der Mesa- Nationalpark, der sich in der südwestlichen Ecke Colorados in der Nähe von Cortez befindet. Mesa Verde beherbergt einige der einzigartigsten Pueblo-Häuser der Welt und hat seit Hunderten von Jahren Interesse geweckt. Die aus Lehmziegeln gebauten Häuser sind ein unglaublicher Anblick für Besucher, die die Felsbehausungen bewundern und von dessen Anblick geblendet sind.

Zu einer anderen Landschaft kommend, dem Great Sand Dunes National Park und dem Great Sand Dunes Reservat, wo Sie sich unter einen Sandberg wiederfinden, der 750 Fuß (229 Meter) hoch auf 8.700 Fuß (2650 Meter) über dem Meeresspiegel thront. Das gesamte Dünenfeld in der Nähe der Stadt Alamosa erstreckt sich über 30 Quadratmeilen innerhalb des 150.000 Hektar großen Parks. Hier finden Sie viele Möglichkeiten zum Wandern, Offroad-Fahren oder sogar Skifahren und „Sandboarden“, wie Sie es auf den schneebedeckten Pisten tun würden.

Der Black Canyon des Gunnison-Nationalparks lässt Ihren Blick vom offenen Himmel Colorados auf steile schwarze Felswände wandern, welche sich in der Nähe von Montrose, Colorado höher als 800 Meter auf einer Länge von 85 Kilometern erstrecken. Seit ihrer Entdeckung im 18. Jahrhundert ist die Schlucht das ganze Jahr über für ihre spektakuläre Landschaft und Erholungsmöglichkeiten bekannt.

Colorado ist ein Paradies für Roadtripper und Camper, welches eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten bietet. Hier ist wirklich für jeden etwas dabei.

Planen Sie Ihr Abenteuer